Deko
1940 als Sohn eines Arztes in Ostpreußen geboren.
K
indheit und Jugend in Masuren, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz.
Abitur 1961 in Koblenz.
Medizinstudium in Heidelberg und Hamburg.
Promotion 1967 in Hamburg.
Ausbildung in Hamburger Kliniken. Wehrdienst als Stabsarzt. Facharztausbildung zum Internisten in Stade.
1976-2005 als Allgemeinarzt in einem Dorf in Friesland niedergelassen.
Verheiratet, 3 Kinder.  

V
orstandsmitglied in der Gesellschaft für Gesundheitsberatung GGB in Lahnstein, im Dr. Max Otto Bruker Gesundheitszentrum. Mitarbeit in mehreren ökologischen Gruppierungen.  
Vielfältige Öffentlichkeitsarbeit mit eigenem "Gesprächskreis für gesunde Ernährung und Lebensführung in Bockhorn GELB". Bundesweite Vortragstätigkeit zu verschiedenen Themen.
Vorstandsmitglied in der internationalen literarischen Gesellschaft IEWG zur Erforschung und Dokumentation der Werke des Dichters und Schriftstellers Ernst Wiechert (1887-1950).
Beschäftigung mit der Kultur- und Medizingeschichte Ostpreußens. Vielfältige Publikation zu diesem Thema.
Mitarbeit in mehreren Gremien der Evangelischen Kirche. Prädikant.